Sevilla
Erfahrungen von Reisenden in La Macarena Walls
Lala

Am besten erhaltene Abschnitt (wenn n...

Am besten erhaltene Abschnitt (wenn nicht praktisch das einzige) von der Stadtmauer von Sevilla liegt in der Nähe der Viertel und der Basilika der Macarena, auf die Calle San Luis, zwischen der Calle Becquer und Calle Castelar.

Die Wände waren mit Kalkstein, Sand und Kies von den Almohaden im 12. Jahrhundert erbaut. Sie wurden von einem Wassergraben umgeben und waren sechs Kilometern Länge, auf dem die 166 Türme, 12 Tore und 3 Fensterläden.

Sie waren perfekt bis ins 19. Jahrhundert, als es ihnen entschieden, so dass man die Stadt erweitern könnten erhalten. Derzeit sind 7 Plätze Towers erhalten und einer achteckig, sowie das beliebte Torre del Oro (Goldener Turm), der Abd El Aziz, und ein weiterer Teil in die Valley Gardens in der Alcázar.

Seltsamerweise stimme ist angegeben, dass Charles Ich machte seinen Eingang in Sevilla durch die Puerta de la Macarena. Die Sevilla Stadtmauer erklärt und historische Denkmäler des spanischen Erbe seit 1908.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Jesus Sanchez Gonzalez (Zu Sanchez)
DE
SPA
Miguel Egido
DE
SPA
Roberto Gonzalez
DE
SPA
Josan
DE
SPA
Sebastian Loto
DE
SPA
Pablo Martínez Gasco
DE
SPA
Tarifa Long Board
DE
SPA
Pedro A. Morales Gallego
DE
SPA
Sergiatos
DE
SPA
Megui67
Gonzalo Moreno
Samuel Argañaraz
Laetitia Chenuc
Jose Antonio Varas
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
5,00 über 5 (2 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND