Anushka

Weniger als 20 Kilometer nach Los Arc...

Weniger als 20 Kilometer nach Los Arcos kommen wir nach Viana ( einem der letzten Dörfer die zu Navarra gehören, bevor man La Rioja betritt ). Hier werden wir die Nacht verbringen. Dieses Dorf hat mich ( derzeit )am meisten und sehr positiv überrascht. Wegen seiner Schönheit, den Geräuschen seiner Gassen und Plätze, seiner typischen Tavernen und vor allem wegen des Lebens, das in den Gassen herrscht. Kinder, Erwachsene und Alte ( zusätzlich zu den Pilgern natürlich) machen aus Viana einen sehr lebendigen Ort. Wir trinken ein paar Gläser Wein und können ausserdem einige barocke Gebäude besichtigen, so das Rathaus oder den Palast "Balcón de Toros", die Basilika Nuestra Sra.De Gracia, die im XV Jahrhundert ein Hospital für Pilger war. Ausserdem können wir einen Spaziergang der Wehrmauer entlang machen und die Tore suchen, eines davon stammt aus dem VII Jahrhundert. Weiter kann man eine der Exkursionen machen, die vom Touristenbüro vorgeschlagen werden. Einer der Vorschläge ist der Besuch des Observatoriums für Vögel. Kurz gesagt, ein kleiner Ort, aber sehenswert. Ein schöner Spaziergang durch ein wunderschönes Dorf.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Andrea Sarabia Fdez-Avila
DE
SPA
Cristian Sanchez Prieto
DE
SPA
Toprural
DE
FRA
Naiara Aizkorbe
Pablo Sanz Ayllon
Teile deine Erfahrung