Sevilla
Erfahrungen von Reisenden in Torre del Oro, Sevilla

Torre del Oro, Sevilla

Anreise
Telefon
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Versia

Unter den interessantesten Spaziergän...

Unter den interessantesten Spaziergängen die man am Ufer des Flusses Guadalquivir in Sevilla machen kann, fängt einer an dem Platz Plaza de Cuba an und geht über die Betís-Straße, überquert den Fluss über die Triana-Brücke um dann später auf den Colón-Weg zu kommen und am Torre del Oro (Goldturm) zu enden. Im Verlauf der Strecke kann man abgesehen von den Brücken und dem Torre del Oro andere Monumente und Skulpturen von historischem, kulturellem und künstlerischen Interesse sehen. Man kann auch Bootfahren, Ruderboot fahren, in den Bars und auf den Terrassen Tapas essen, in den Rstaurants am Ufer abends oder mittags essen gehen. Nachts gibt es Terrassen und Disktoheken um weiterhin Spaß zu haben.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Roberto Gonzalez
DE
SPA
Marta Pilar
DE
SPA
Ana Lab.
DE
SPA
Holly Curtis
DE
SPA
Jose Manuel Casas
DE
SPA
Antonio Miguel Estévez Estévez
DE
SPA
Cristina Serrano
DE
SPA
Marie-Aude
DE
FRA
Chaimae
DE
SPA
Azzonzo
DE
ITA
Synda
DE
FRA
Céline Touzé
DE
FRA
Marie & Matt
DE
FRA
Toni Casares
DE
SPA
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
4,36 über 5 (56 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND