Barcelona
Erfahrungen von Reisenden in Sagrada Familia

Sagrada Familia

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Dónde Vamos Eva

Ich muss zugeben, dass so hoch wie ic...

Ich muss zugeben, dass so hoch wie ich bin, heute habe ich fühlte mich unglaublich klein. Dieser Tempel hat man eine überwältigende Gefühl, eine unbedeutend vor so einer tollen Meisterwerk. Dieser Nachmittag, entschieden wir uns nach der Besuch geben für 3 Jahre her, dass wir vor ein paar Tagen aufgefallen, dass die Bauarbeiten sehr schnell fortschritt hat.

Das Betreten dieser Ort ist wie überqueren Sie die Grenze zwischen Wirklichkeit und Träume. Die Kombination von natürlichem Licht aus dem Fenster und das künstliche Licht der Lampen ist unmöglich zu beschreiben. Die Formen Datenbankstrukturen Natur, die Natur, die Pracht des Land, unglaubliche versteckte Symbolismus. Um ehrlich zu sein, sehr beeindruckend, einzigartig, göttlich, zeitlos sind nicht genug, um die Wirklichkeit beschreiben von La Sagrada Familia. Das beste Geschenk, das wir geben können ist zu schweigen, das Gebäude lässt uns völlig baff sein. Sie werden einen steif neben dem am nächsten Tag, für alle die Zeit Sie auf der Suche nach oben. Das Hotel veredelt uns wie der Mensch, ein gutes Beispiel dafür die wundervolle Dinge, die wir bauen kann, und ohne Gottes Hilfe ; ).

Und plötzlich, man schon lebende Händel-Interpretation ist der richtige Ort. Wirklich, schickten es mir Erschauern meine Wirbelsäule! Nein, ich bin nicht zu reden von meinem all-time Favorite Gaudí, noch über seine Arbeit, ich werde noch nicht mal geben historischen oder architektonischen Fakten. Mein bester Tipp: kommen Sie und besuchen Sie die Sagrada Familia und lassen Sie das Licht, die Herrlichkeit, die Wärme, die Feierlichkeit der Ort besetzen.

Warnung: der Eintritt ist 12 €, nicht 8€ wie ich schon in der Umgebung gesehen haben (aber es lohnt sich).
Mads

Die Stadt Barcelona, dem Zentrum des...

Die Stadt Barcelona, dem Zentrum des Modernismus und beliebtes Ziel von vielen, zieht Besucher von überall auf der Erde, die Gelüste Sonne, Party und Kultur. Eine der großen Aberdeen-Granit Ikonen ist die Kirche La Sagrada Familia, Tochter des Master Gaudí und muss man sehen, ob Sie daran interessiert katalanische Modernität. Der Bau der sogenannten als Sühne Tempel der Sagrada Familia begann im Jahre 1882, als nur 31 von Gaudí. Die katalanische Genie somit engagiert die letzten 15 Jahre seines Lebens zu kreieren und Gebäude.

Die neugotische Ursprung seiner Design gingen ändern, da die Bauarbeiten gingen auf, in einem improvisierten und Wagemut. Ein besonderes Detail ist die erhöhten Towers, das noch fertig zu sein. Nach dem Projekt, werden davon 18, gruppiert um den zentralen Turm. Trotz der Schäden während der Bloody spanischen Bürgerkriegs, bleibt die Tempel für die Öffentlichkeit geöffnet ist, auch wenn die Bauarbeiten wird auch weiterhin mit den Innenkorridore Gewölbe und Portalen. Die Fassaden der Krippenszene aufgebaut und die Krypta waren verdientermasßen den UNESCO-Weltkulturerbe Titel in 2005 gegeben. Ein super architektonische Schmuckstück.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Benoit Penant
DE
FRA
Olatz Pereda
DE
SPA
Susanna
DE
ITA
Athena
DE
FRA
Encarna Antolin Cossio
DE
SPA
Joozephiine
DE
FRA
Jsm Rocha
DE
POL
Chach'
DE
FRA
Laurent.thillaye
DE
FRA
Robin Bouvier
DE
FRA
Gerard Decq
DE
FRA
Isa
DE
SPA
Barcelonaexpedition
DE
POL
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
4,71 über 5 (242 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND