Stockholm
Erfahrungen von Reisenden in Strandvagen 1
Guanche

Strandvagen ist eine Allee auf Osterm...

Strandvagen ist eine Allee auf Ostermalm, im Zentrum von Stockholm. Sie liegt in der Nähe der Hamngatan Straße und ist eine der belebtesten Einkaufsstraßen der Stadt. Strandvagen ist eine schöne Straße, weil sie direkt am Wasser liegt, so daß auf der einen Seite die Gebäude aus dem XVIII und XIV Jhdt. der schwedischen Bourgeoisie, errichtet während einer großen Erweiterungswelle der Stadt stehen, und auf der anderen Seite der See liegt, die Schiffe, ein Fußgängerweg und einer für Fahrradfahrer. Einige Kioske bieten zudem Getränke und Hotdogs an. Die Idee einen Kai zu erbauen stammt aus dem XIX Jhdt. und wurde recht schnell umgesetzt, mit einer breiten Allee und ohne hohe Gebäude in Ufernähe. Allerdigs begannen die Leute bald all ihre Waren und Werkzeuge für die Boote auf der Straße zu lagern, so daß man nicht mehr frei laufen konnte und die Gegend mehr einem Lagerplatz glich. Die Straße wurde 1897, zur Weltausstellung in Stockholm, fertiggestellt und seither benutzt um über die Djurgardsbronbrücke nach Djurgarden und damit zum Markt zu gelangen. Heute ist sie einer der prächtigsten Straßen der Stadt und die Schiffe, die hier anlegen sind schöne, alte Modelle aus Holz.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Grégoire Sieuw
DE
FRA
Ivanmf
DE
SPA
Eugenia
Iñaki Garcia
Nuria Ferreiro
Teile deine Erfahrung
3,50 über 5 (2 Wertungen)
EMPFEHLENSWERT