Lake Tekapo
Erfahrungen von Reisenden in See Tekapo

See Tekapo

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Guanche

Lake Tekapo ist einer der drei Seen d...

Lake Tekapo ist einer der drei Seen des Tales Makenzie, auf einer Insel im Süden Neuseelands. Die anderen beiden Seen sind Pukaki und Ohau, aber Tekapo ist unter den Touristen der bekannteste. Es ist ein sehr schöner Ort, wo man stundenlang einfach die Landschaft betrachten kann. Der See erstreckt sich über eine Fläche von 83 Quadratkilometern, 700 Meter über dem Meeresspiegel. Er empfängt das Wasser vom Fluss Godley, der von der Gebirgskette der südlichen Alpen hinunterkommt. Es gibt eine Stadt voller Hotels und Hostals, die Lake Tekapo heisst, aber niemand hindert einen sein Zelt direkt neben dem Wasser aufzuschlagen. Im Allgemeinen ist es sehr sicher, einige Touristen mieten auch einen Minibus in dem sie wärend ihres Aufenthaltes wohnen. Als ich dort war kosteten die Hostals um die 8 Euros pro Nacht, allerdings ist es 5 Jahre her. Der See bietet viele Möglichkeiten zum wandern. Der DOC ist das Büro der Erhaltung des Landes, sie verkaufen die Wanderkarten und pflegen die Wege.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Jon Gurri
DE
SPA
Iván Marcos
DE
SPA
Alba
DE
SPA
Mariana Vozone
DE
POL
Sonia Requejo Salces
DE
SPA
Leo&vero
DE
ITA
Angelo Zinna
DE
ITA
Carlos Olmo
DE
SPA
France Dutertre
DE
FRA
Paulinette
DE
FRA
Luiz Carlos Junior
DE
ENG
Escarcanco
DE
SPA
Aida Garcia
DE
SPA
Ruyman Perez Sanchez
DE
SPA
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung