Madrid
Erfahrungen von Reisenden in Restaurante Blondie
Naxos

Große Entdeckung im Viertel von Salam...

Man hatte es mir empfohlen, aber bis gestern hatte ich noch keine Gelegenheit gehabt, dieses Restaurant zu besuchen. Blondie ist klitzeklein, gemütlich, mit einer sehr hübschen und modernen (und gleichwohl warmen) Einrichtung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist exzellent, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Restaurant handelt, wo man für ca. 25 € sehr gut essen kann, mit Wein und Nachtisch. Und im Viertel von Salamanca, mitten in der Straße Velazquez. Die Gerichte sind nicht sehr umständlich: normale spanische Gerichte mit einem Hauch von Moderne. Ich empfehle als Vorspeise die Tacos aus Auberginen mit Salmorejo (Gazpacho) und als Hauptgericht die Rinderlende. Mein einziges "Aber" ist, dass es ein Lokal für Raucher ist und obwohl es relativ gut belüftet ist, es ist unvermeidlich, dass man am Ende des Abends nach Zigaretten riecht. Zusammengefaßt: eine preiswerte Möglichkeit, um mit Freunden zu kommen und gut zu essen.
Teile deine Erfahrung