Paris
Erfahrungen von Reisenden in Park von Bercy
Guanche

Der Park de Bercy befindet sich nahe ...

Der Park de Bercy befindet sich nahe der Seine und dem Seineufer Bercy, im 12º Bezirk von Paris. Er ist neben dem Palais Omnisports de Paris Bercy, wo während des gesamten Jahres viele Konzerte und Sportveranstaltungen stattfinden, und neben dem Viertel Bercy Village, einem neuen und zum Ausgehen sehr angenehmen Viertel. Der Garten ist in drei Teile geteilt, die zwischen 1993 und 1997 erbaut wurden, nachdem das ehemaligs industriell genutzte Gebiet völlig zerstört und hier ein Wohnviertel errichtet wurde. Zuerst ist da "die grosse Wiese", eine grosse Rasenfläche mit Bäumen die dazu einladen, hier sein Sandwich zu essen oder eine Pause im Schatten der Bäume zu machen. Ein wenig weiter Richtung Cour Saint Emilion befinden sich die Parterres. Dies sind 9 unterschiedlichen Themen gewidmete und entsprechend bepflanzte Gartenteile. Ein Gemüsegarten, ein Apfelsinengarten, ein Weinberg, das Gärtnerhaus...Der dritte und letzte Teil des Parkes ist der "romantische Garten", mit einem Steg der nach Bercy Village führt, Dieser Teil besteht aus Büschen, gemischt mit Wasser, ein kleiner Teich, Fische, Seerosen.... Der Eintritt in den Park ist kostenkos, aber er ist nachts geschlossen. Im Sommer ist er bis neun oder zehn Uhr abends geöffnet, während er im Winter schon um fünf Uhr nachmittags schliesst.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Rico
DE
FRA
Amandine Marie
DE
FRA
Matthieu1985
DE
FRA
Teile deine Erfahrung