Madrid
Erfahrungen von Reisenden in Palacio de Cibeles

Palacio de Cibeles

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Carmen Quereda Merino

Mein Madrid, meine wertvolle Madrid

Dieses Gebäude, das einst den Hauptsitz der Post, ist in einem der besten Plätze in der Hauptstadt. Der Platz wird von der Göttin Cibeles, dessen wachsames Auge erfassen alle in Madrid passiert beehrt. Und während wir in der Regel immer zu voll von einem Ort zum anderen so schnell erreichen kann, wenn wir einen Tag Halt und sehen Sie sich nehmen Sie es tun, dann werden Cibeles Karte uns eine magische Teil Madrids Geschichte. Nach einer Reaktionsdatei Restaurierung, Cibeles und schließlich für die Öffentlichkeit zugänglich und werden bis spätestens 27. Juli werden Die Renovierungen sehen toll aus und das beste ist der Zugang zur Dachterrasse können Sie unbezahlbaren Aussicht auf Madrid genießen können. Es ist fantastisch! Sie haben auch einen kleinen Teil zur Entspannung mit Kissen, Tische und eine Bar. Die Gegend ist in hellen, freundlichen Farben gestaltet und ist ein toller Ort für einen Urlaub oder genießen Sie ein Buch. In den Galerien, können Sie die riesige Dachfenster genießen und sehen Poster-Größe Fotos dokumentiert die Renovierungsarbeiten.
Joxu

Eines der symbolträchtigsten Häuser i...

Der Palast der Cibeles ist eines der Wahrzeichen von Madrid Monumente und die aktuellen Büros des Bürgermeisters von Madrid. Es befindet sich in Plaza de Cibeles, die sichtbar vom Paseo del Prado, am Fuße des Palace beginnt. Es wurde ursprünglich von Architekten Antonio Palacios und Joaquin Ortendi zu sein das Haus an der Post und der Telegraph Gesellschaft von Spanien. Es ist üblicherweise als "Our Lady of Communications bekannt", eine Bezeichnung, die es von Trotzki als er von der Pracht des Gebäudes beeindruckt war bei seinem Besuch in Madrid in den 1930ern. Dieses Gebäude ist auch in Spanien ist Weltkulturerbe unter dem Monument Kategorie im Preis enthalten.
Anadel

Centro Centro Cultural Centre befinde...

Centro Centro Cultural Centre befindet sich in Madrids ikonische Palast von Cibeles, einst der Palast der Telekommunikation. Heute, das außergewöhnlich und historischen Gebäude des 21. Jahrhunderts ist voller Ideen und Exponate, repräsentieren die Redaktionen von verschiedenen Disziplinen. Eine weitere außergewöhnliche Attraktion dieses Gebäude bietet, ist die Möglichkeit, am Dach und genießen Sie die Aussicht. Sobald Sie das Hotel betreten, sehen Sie sich die verfügbaren Zeit Spielautomaten und reservieren Sie eine Zeit bis zu gehen. Zu gehen, dann gibt es Treppen, die nur 88 Schritte, was ich in Ordnung die verschiedenen Blick auf Madrid genießen zu empfehlen sind, aber es gibt auch einen Aufzug für diejenigen, die Probleme mit der Treppe. Es ist eine Schande, dass sie lassen Sie sich auf der Dachterrasse für mehr als ein paar Minuten aber…aber hey, er es umsonst!
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Ignacio Izquierdo
DE
POL
Sofia Santos
DE
POL
Coline
DE
FRA
Ludmy
DE
POL
Fonsi Quintano
DE
SPA
Marina
DE
SPA
Céline Touzé
DE
FRA
Camila Pierin
DE
POL
Ferf
DE
SPA
Alisa Kolobova
DE
FRA
Roland Flutet
DE
FRA
Leo
DE
FRA
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
4,40 über 5 (43 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND