Las Palmas Gran Canaria
Erfahrungen von Reisenden in Museeum von Las Palmas

Museeum von Las Palmas

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Guanche

Die Einrichtung `Kolumbus-Museeum`...

Die Einrichtung `Kolumbus-Museeum` befindet sich gegenueber der Katedrale `Santa Ana de las Palmas` im historischen Stadtteil `Vegueta` auf Gran Canaria. Der Ort, von dem annimmt, dass Christof Kolumbus sich dort waehrend seines Aufenthalts in Gran Canaria fuer eine Zeit niederliess. Gran Canaria lag geradezu auf dem Weg, wollte man von Europa nach Amerika segeln. Die Reise hierher war im Vergleich zur transantlantischen Weiterfahrt fuer die Seeleute eher als angenehm einzustufen. Der Eintritt ins Museeum ist frei. Es ist ein im Kolonialstil errichtestes Gebaeude mit Holzbalkonen, gedeckten Daechern und weissen Waenden. Im Museeum selbst werden sehr interessante Details zum Thema Kartenentwicklung und Navigation ausgestellt. Hier kann man sehr gut beobachten, wie sich mit neu gewonnenen Erkenntnissen ueber Geografie und Astronomie die Qualitaet der Seekarten in den Jahrhunderten weiterentwickelte.
Des weiteren werden die einzelnen Reisen von Kolumbus sowie Wissen ueber die Historie von Las Palmas veranschaulicht. Die Kunstwerke stammen aus der prekolumbianischen Kultur der Azteken, Mayas und Oaxacas... Alles in allem ein sehr interessaanter Ort.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Carlos Olmo
DE
SPA
Rodrigo Nieto
DE
SPA
Nicolas De Dianous
DE
FRA
Paulinette
DE
FRA
Sergio
DE
SPA
El Guisante Verde Project
DE
SPA
Eduardo Gómez De La Mata
DE
SPA
Luanco08
DE
SPA
Mjmartínez
DE
SPA
Pak Muñoz
Juan C. Castresana
José Luis Ederra Lesaca
Maria Carmena Serrano
Teile deine Erfahrung