Mancor de la Vall
Erfahrungen von Reisenden in Mancor de la Vall

Mancor de la Vall

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Francisco Benitez Reina

Das kleine Dorf Mancor Del Vall (Pop

903) feiert seine Patron saint Festlichkeiten am 24. Juni, St. John, und der "Fira de l'esclata-sang ich de la Muntanya genannt" (Der Berg Feuer und Blut Festival) am letzten Wochenende im November.

Die Messe, organisiert seit 2003 durch das Arrels de la Vall Association und der Town Hall, Erhaltung und Erhaltung der traditionellen Mountain Aktivitäten dieser kleinen Dorf an das Essen von Puig de Massanella. Jagen, Vieh, und in der Landwirtschaft, vor allem die Produktion von Olivenöl und Kohle, sind traditionell die Basis von Mancor Del Vall der Wirtschaft. Aufgrund seiner Lage in der Nähe des mit der Stadt Inca, das Dorf hat auch eine lange Tradition der Schuh, der diesem Tag geht.

Die Feierlichkeiten beginnen am Freitag Nachmittag mit ein paar Aktivitäten für Kinder vor dem Beginn der "Nit de Foc" (Nacht des Feuers) mit einer Gruppe von Dämonen von Arrels de la Vall, gefolgt von einigen Bands. Am Samstag, den gigantischen Figuren sind irgendwo rumzustolzieren und Kunsthandwerk Show beginnt. Es gibt eine Parade der dudelsackpfeifer, Trommlern und flötisten. Samstag ist die letzte act ist ein Konzert für die ganze Stadt.

Am Sonntag, dem Ort beginnt die traditionelle Messe Handwerk zu tun mit der Jagd, das Landleben, Alpinismus, Schuh, mallorquinische und Stickereien. Musik und traditionelle Tänze sind ebenfalls sehr beliebt, aber die größte Attraktion ist auf jeden Fall der wild-Pilz Weinprobe Station. Es gibt auch einen "Food Festival ( "Jornada gastronómica de l'esclata-sang") und 12 unter all den Bars und Restaurants in Mancor. beginnt.

Eine Route durch die Messe umfasst einen Besuch zu einer Reihe von Ausstellungen und der alten Ca Vallequet, Sohn Collell und Turixant ölmühlen. Sie können auch handgefertigten Möbeln aus Olivenholz, traditionelle Korbmöbeln, Stein feuerfeste Mörtel, und andere handgefertigte Handwerk. Und vergessen Sie nicht, besuchen Sie die Bäckerei und so das hausgemachtes Brot, typischen Süßspeisen Empanadas und Sandwiches von sobrasada aus und Pilzen.

Einmal kommt die Nacht, die Vorwürfe kommen Sie wieder auf die Straßen mit ihrem Spektakel aus Licht und Feuer, begleitet von Menschen tanzen zu den Trommeln und Flöten. Mallorca ist nicht nur über die Strände; es hat auch herrliche Städte mit tollen Feste und Märkte. Man kann sie nicht verpassen. Passen Sie auf - Xisco. (Fotos von Xisco)
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Braulio
DE
SPA
Teile deine Erfahrung
5,00 über 5 (1 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND