Sebúlcor
Erfahrungen von Reisenden in Kanus im Hoces del Duratón

Kanus im Hoces del Duratón

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Naxos

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die...

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die wunderschöne Umgebung von Hoces del Rio Duratón kennenzulernen, aber die meiner Meinung nach Interessanteste ist, die Strecke mit dem Kanu zurückzulegen. Die Erfahrung ist beeindruckend, vor allem weil die Schluchten, die den Fluss Duratón bilden, sich von unten her in einer imposanten Form zeigen. Selbstverständlich ist das Reservat von Hoces del Rio Duratón dafür berühmt, das Gebiet einer riesigen Kolonie von Schwarzgeiern zu sein, einer Spezies, die vom Aussterben bedroht ist, aber in den Hoces erreicht man beeindruckende Zahlen. Wenn man im Kanu sitzt, ist es sehr einfach, sie fortlaufend vorüber ziehen zu sehen, majestätisch über die Schlucht fliegend. Es sind Vögel, die durch ihre imposante Spannweite, die 2,8 Metern erreichen kann, großen Respekt einflössen. Es gibt verschiedene Unternehmen, die die Route anbieten, mit Führer, durch den Fluss und man sollte - erst recht, wenn man keine Erfahrung mit Kanus hat - die Tour auf diese Weise machen. Von denen, die ich kenne, kann ich sowohl Hoces del Duraton, die sich in Sebulcor befinden http://www.hocesduraton.com/, als auch Naturaltour http://www.naturaltur.com/sitio/htms/frs_home.html, die sich in Cantalejo befinden, empfehlen. Die Touren kosten 35 € pro Person und dauern etwa drei Stunden. Im Sommer gibt es zwei Fahrten, eine morgens (Abfahrt um 10:30 Uhr) und eine nachmittags (Abfahrt um 16:00 Uhr).
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Jose Alberto Moreno Golbano
DE
SPA
Martin Arrua
DE
SPA
Anna Capdevila
DE
SPA
Francisco Perez
DE
SPA
Sergio Perea
Pablo Hernando
Teile deine Erfahrung
5,00 über 5 (3 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND