Madrid
Erfahrungen von Reisenden in El Capricho Park
Luisiin

Einer der schönsten Plätze in der Sta...

Einer der schönsten Plätze in der Stadt Madrid, 'san, in der das Duke of Osuna verwendet werden. Eine authentische spontan (wie der Name Capricho deutet) in der Zeit in der Umgebung von Madrid. Es wurde von der französischen Landschaftsarchitekten Jean Baptiste Mulot und befindet sich neben dem Juan Carlos I, etwas unter urban Druck jetzt, es ist immer noch ein echter Luxus zu besuchen.

Ein Ort, der es wert ist es zu jeder Jahreszeit. Die Zeit für die meisten Pracht ist der Herbst, aber es ist eine gute Zeit. Es gibt einige Einschränkungen zu erreichen, und das Einchecken sind die Öffnungszeiten.

Jeder, der nicht kennt diesen wunderbaren Ort werden überrascht dieses exquisite Hotel voller Flecken für Freizeit, mit der sehr umfangreiche Auswahl an Blumen und einige kleine aber schöne Seen. Eine gute Gelegenheit für einen guten Tag.
Chaimae

El Parque del Capricho (Capricho Park...

El Parque del Capricho (Capricho Park) befindet sich in der Nachbarschaft Alamedia de Osuna, im Nordwesten von Madrid. Es liegt direkt neben dem Juan Carlos I Park. Es ist den meisten unbekannt Madrids, trotz der Tatsache, dass es das einzige romantischen Garten in Madrid.

Es ist eine sehr schöne und abgelegene Park, der seine die Öffnungszeiten beschränkt, die an Wochenenden und Feiertagen reduziert sind erklärt. Es ist zum eingeben der Park mit Essen, Trinken verboten, Haustiere, Fahrräder, etc. (Park Eingang drehkreuze kontrolliert).

Es ist ein absolutes Vergnügen in diesem Park, da es so abgelegen, rein und wunderschön's. Die Pflanzenwelt ist reichlich und ist perfekt gepflegt, dank der Armee von Gärtnern, die dort arbeiten. Unter den vielen vorbildlichen Sehenswürdigkeiten, sind meine Favoriten die Bäume der Liebe, deren Blätter ein Herz Form.

Die beste Zeit des Jahres den Park zu besuchen, ist im Frühjahr, wenn die lila in voller Blüte stehen. Obwohl, der Herbst bietet auch spektakuläre Landschaft, vor allem dann, wenn es einen schattigen, feuchten Tag wo man wirklich die Natur riechen's.

Das Capricho Park verfügt über viele gepflegt und interessante Orte zu entdecken, wie zum Beispiel: ein Labyrinth, Blumenbeeten, wunderschöne Gebäude wie das Schloss, die Casino de Baile (Tanz Casino), ein See mit Schwänen, Enten und ein kleines Wharf, verbindet den Kanal im gesamten Park zum Casino de Baile. Jeder Weg bietet etwas Neues und atemberaubend zu sehen.

Was sind meine bevorzugten Plätze im Park? Das Plaza de los Emperadores (Kaiser Platz) und der Eremit wohnen, wo ein Eremit leben unter Vertrag zum leben der Herzogin von Osuna verwendet.

Atemberaubend, Blick in einen Ort, der es wert ist bemerkenswert verbringen unzählige Stunden, während in Madrid.
Reconquista

Dieser Park, der Perle aller Gärten i...

Dieser Park, der Perle aller Gärten in Madrid, liegt auf der Alameda de Osuna, sehr nahe zum Juan Carlos Park I (U-Bahn El Capricho, Linie 5).

Es ist ein beeindruckendes Garten. Nicht wegen der Größe bekannt, da es nicht annähernd der größte Park in Madrid (14 ha), sondern auch wegen seiner Schönheit. Bau des Parks begann im Jahre 1787, als Bestellung der Herzogin von Osuna, wurde 1893 fertig gestellt. Der Architekt seine Design war der Franzosen Jean Baptiste Mulot.

Das Alameda wurde 1920 von der Baüer Familie, die den Garten in gutem Zustand bis es am Ende des Bürgerkriegs verkauft. Von da an wurde das Gebäude verlassen bis zum Rathaus von Madrid hat die Kontrolle über die Renovierungsarbeiten begannen im Jahre 1974 und ein paar Jahre später.

El Capricho verfügt über einige idyllische Landschaften. Man kann fast immer frisch verheirateten Paaren Aufnahmen bei ihrer Hochzeit Kleidung finden. Man kann einfach alles im Park ist 14 Hektar finden. Man könnte fast sagen, es war ein Vorläufer der heutigen Themenparks, wie Disneyland, da es verschiedene Atmosphären wo die berühmten Besucher konnten Zeit und Entfernung verschiedene Bereiche besuchen unterwegs waren.

Der Garten erhalten eine perfekte Harmonie, wo jedes Element der genaue Ort belegt, so daß die Entfernungen und Proportionen diejenigen mit einer perfekten ideal der Harmonie, eine perfekte spontan für den anspruchsvollen Herzogin von Osuna.
Javier

Am anderen Tag hatte ich die Gelegenh...

Am anderen Tag hatte ich die Gelegenheit und besuchen Sie die wunderschönen historischen Gärten aus dem 18. Jahrhundert. Es hat einen schönen Garten, wo Sie viele interessante architektonische Werke finden wie das Casino del Baile (Tanz Casino), the Beehive, etc.

Im Garten finden Sie den Bunker, Schutz vor vielen Jahren während des spanischen Bürgerkriegs. Leider kann man nicht betreten der Bunker, aber von dem, was ich gehört habe, hat es m und m Metrotunneln. Auf den ersten Blick scheint es, als ob eine ganz natürliche Garten, mit keinen Hinweis auf künstlichen Strukturen.

Der obere Teil hat einen wunderschönen See, Sie können mit einem Wharf, auch als die Casa de la Cañas bekannt, da es komplett in Schilf bedeckt ist. Der Park war fast vollständig von der angesehenen Gärtner Pablo Boutelou am Ende des 19. Jahrhunderts, unter den Bestellungen der Dutchess Doña María Josefa errichtet.

Der Garten befindet sich in der Alameda de Osuna Nachbarschaft auf dem Barajas-Flughafen entfernt und ist für die Öffentlichkeit praktisch jeden Tag des Jahres. Wenn Sie in der Stimmung zu genießen Sie eine atemberaubende Park erreichen kann , das Juan Carlos I ist der Park in der Nähe. Juan Carlos I Park sehr gut versorgt und ist ein Ort, an dem ich auf jeden Fall für seinen unvergleichlichen Charme zu Besuch empfehlen.
Concha Domínguez

Am 13. August 2011 konnte ich endlich...

Am 13. August 2011 konnte ich endlich mal El Capricho. So viele Jahre bemüht, und ich konnte es nie etwas freier Zeit finden. Es ist einer der Orte, an denen man auf so viele Male und eine solch gute Art und Weise, dass man sich keine Gedanken enttäuscht werden gehört habe.

Es war während einer sehr heißen Nachmittag im August. Ich um 5.30 Uhr vor den Toren der Park war und ich konnte sofort die frische Luft fühlen, die Freude und den Willen, diese Erfahrung mit jeder. Ich würde nur noch hinzufügen, dass sie sind derzeit die Gebäude zu Ihrer Information des Hotels renoviert.

Das Palace verfügt über eine äußere Erscheinungsbild verändert und hat in einer Farbe gestrichen worden (fast weiß). Die Sphinxen des Exedra sind jetzt schwarz, der alle anderen überragt und zuvorkommend Sie konzentrieren sich auf die Exedra.

Es ist sehr gut gepflegt und eine wahre Freude zu Fuß auf den zahlreichen Wanderwege oder setzen Sie sich und den Rest in den Bänken. Das Gras ist eine Einladung zum hinlegen. Wenn Sie Zeit haben, genießen Sie diese wunderbare Stadt von Madrid, denken Sie nur an den Wochenenden und Feiertagen geöffnet.
Cristina Venegas Méndez

Dies ist der perfekte Ort, um einen...

Dies ist der perfekte Ort, um einen Spaziergang zu machen und entfernt vom Lärm der Stadt. In der Tat, der erste Beschreibung wurde "wie ein kleiner, weniger überfüllt Retiro, bietet auch Parkplätze."
Es wurde von der Herzogin von Osuna zwischen 1787 und 1839 und ist die einzige romantisch-Stil Park in Madrid.
Nach dem Betreten der Tore und zu Fuß entlang der langen mit Blumen gesäumten Passage, erreichen wir das Exedra de los Emperadores, eine Hommage an die Herzogin von ihrem Enkel, und dann weiter auf der beeindruckende Palast.
Es gibt auch einen Teich und ein Fluss, im ganzen Park fährt. Sie können es hören wassergurgelnde in der unter dem Ballsaal und ist der Ort, wo die Herzogin würde ihre Gäste für Fahrten mit dem Boot auf dem Grundstück können (wie glamourös! ! ! ).
Ein weiterer Ort, dass meine Aufmerksamkeit war der Abejero ( "Bee House" ), noch einen schönen Gebäude, das wie ein Bienenstock serviert und an die zwei Hütten wurden die Bienen von Sicherheit.
Sie können auch ein herrlich Sockel widmet sich der Gott Bacchus, der Eremitage, der Dolphin Brunnen, der Frosch Grotte, und vieles mehr, alles umgeben von üppiger Vegetation.
Es gibt Abzeichen erklärte die Geschichte jedes Monument, Teich, Bunker, Rubrik oder eine Struktur, die man begegnet. Sie versteht man die Funktion der einzelnen Struktur und Sie ein wirklich interessanten Einblick in den Stil des Wohn- dieser Ära.
Der Park auch Konzerte und Tänze an den Wochenenden im Frühling, Sommer und Herbst.
Victor Del Pozo

Es ist nicht so berühmt und groß wie ...

Es ist nicht so berühmt und groß wie El Retiro, aber es verdient auf jeden Fall eine besuchen, da es das reizendste von vielen Einheimischen bezeichnet wird.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Adriana Oancea
DE
SPA
Eugenio Bonilla Calonge
DE
SPA
Dunka Y Jou
DE
SPA
Carmen Quereda Merino
DE
SPA
Xin Wu Yen
DE
SPA
Margamgm
DE
SPA
Juan Gre
DE
SPA
Rubén Morales García
DE
SPA
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
4,69 über 5 (80 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND