Rom
Erfahrungen von Reisenden in Die kapitolinische Wölfin

Die kapitolinische Wölfin

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Lamaga

Das kapitolinische Museum ist das ält...

Das kapitolinische Museum ist das älteste ganz Europas. In seinen zahlreichen Abteilungen beherbergt es eine reiche Sammlung an Antiquitäten und eine wichtige Pinakothek des sechsehnten und siebzehnten Jahrhunderts. Unter den ausgestellten Werken muss man die mysthische kapitolinische Wölfin hervorheben. Dieses Werk, aus dem fünften J.V.C., stellt das legendäre Tier aus Rom dar und erzählt uns die bekannteste Legende der Stadt: Wie die Brüder Romulus und Remus von einer Wölfin gefunden wurden und von dieser gesäugt und aufgezogen wurden. Naturalismus und Abstraktion verschmelzen in dieser Skulptur. Die Körper sind sehr stilisiert, fast symbolisch, die Nasenlöcher der Wölfin sind weit geöffnet, sie hat grosse, offene Augen und drei Falten auf der Stirn. Die Zwillinge Romulus und Remus wurden in der Renaissance hinzugefügt.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Marilo Marb
DE
ITA
Nuria
DE
ITA
Anadel
DE
SPA
Eli Y Cris
DE
SPA
Anais0757
DE
ITA
Emeline Haye
DE
FRA
Viagens Lacoste
DE
ITA
Mlle M
DE
FRA
Leo
DE
FRA
Valentina D'acquisto
DE
FRA
Hector Atienzar Ocaña
DE
SPA
Minube
DE
SPA
Miriam Pérez
DE
SPA
Ilopdie
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
4,56 über 5 (9 Wertungen)
SEHR BEEINDRUCKEND