Malaga
Erfahrungen von Reisenden in Bischofspalast
Alfredo

Der Bischofspalast gilt als eines der...

Der Bischofspalast gilt als eines der repräsentativsten Gebäude der Architektur aus Málaga. Sein Stil spiegelt den Barock des 18. Jahrhunderts wieder, aber der Bau ergänzt sich mit dem architektonsichen Stil der Kathedrale. Er umfasst einen großen Block, der aus zwei Einheiten aus dem 16. Jahrhundert, und einer dritten, die als Residenz des Prälats gedacht war, vom Ende des 18. Jahrhunderts, besteht. Das Auffälligste an diesem wunderbaren Palast ist seine Treppe im kaiserlichen Stil und die Hauptfassade, in deren oberen Teil sich eine Gruppe der Virgen de las Angustias befindet, die in Marmor vom Bildhauer Fernando Ortíz gefertigt wurde.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Marilo Marb
DE
SPA
Roberto Gonzalez
DE
SPA
María Del Carmen Fernández Milanés
DE
SPA
Gwendoline Yzèbe
DE
FRA
Laurent Trévisanut
Teile deine Erfahrung