Barcelona
Erfahrungen von Reisenden in Barcelona Castell de Montjuic

Barcelona Castell de Montjuic

Anreise
Telefon
Webseite
Speichern Deine Erfahrung hinzufügen
Jaume

Montjuïc ist, zusammen mit dem Tibida...

Montjuïc ist, zusammen mit dem Tibidabo, eines von den Bergen der Stadt Barcelona, wo man ein altes Fort finden (18. Jahrhundert) 170 m über dem Meeresspiegel. Bis vor kurzem beherbergt es ein Militärmuseum, bald schließen nach 47 Jahren. Teil der Stücke werden dann in Sant Ferrán Castle in Figueres. Das Gebäude wird angepasst, der Hauptsitz des internationalen Zentrums für den Frieden.

Von dort haben Sie verschiedene Möglichkeiten: zu Fuß, mit der U-Bahn, Seilbahn, Bus, Auto, Fahrrad ... Aber ich empfehle es nur zu Fuß zu erreichen. Dieser Berg hat verschiedene Wege zum Schloss und durch einen sehr wenig bekannten Teil von Barcelona gehen zu erklimmen.

Der erste obligatorische Stopp ist der Miramar Esplanade, wo es einen Aussichtspunkt am Hafen ist. Ein Gebäude, das die ersten Büros der TVE zu Haus benutzt (spanische nationale TV) dominiert die Gegend. Man kann in ein paar wunderschöne Gärten spazieren. Sie haben auch Skulpturen wie Josep Clarà La Fertilitat und Pau Gargallo La Pomona. Sie werden den Weg in Richtung auf die Sichtweise des Alcalde folgen Sie wo Sie eine andere Panoramablick auf den Hafen von Barcelona. Der Grund dieser Sichtweise ist eine "Collage" von Keramik und Stücke der Flasche aus Glas. Nur ein paar Meter vom Hotel entfernt finden Sie von Montjuïc Schloss. Die Hauptattraktion ist die wunderschöne Aussicht auf die Stadt und den Hafen hat. Ich empfehle Ihnen zu genießen die Burg betreten und gehen bis in die Terrassen.
Lala

Die Burg von Barcelona befindet sich...

Die Burg von Barcelona befindet sich neben dem Berg Montjuïc, wo ein Aussichtspunkt fanden auch, von wo aus man delikate nachsinnen Aussichten von der Stadt zu sein.

Es ist in der Tat eine militärische Fort besteht aus drei Festungen und entworfen von Juan Martín Zeremeñoa richten sich nach dem Modell der französischen militärische Ingenieur Vauban. Es stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist umgeben von einem Wassergraben, durch eine Zugbrücke bekommt.

Das Schloss verfügt über zwei Etagen. Sie können völlig besuchen Sie und der Eintritt ist kostenlos (während der Eintritt in das Museum kostet 3 € ).

Wie kommt man dort: U-Bahn bis Paral-lel Stationen, die Verbindung mit der Seilbahn Montjuïc bis Miramar Avenue, wo Sie haben drei Möglichkeiten: Parc de Montjuïc Bus, Touristenbus oder der Seilbahn.
Diogenesp

Dieses Hotel ist für viele Menschen...

Dieses Hotel ist für viele Menschen emotional für seine historische Bedeutung. "Montjuïc Schloss war nicht zu verteidigen Barcelona, aber zu beobachten." weit von den Inhabern Überlegungen gebaut, das Schloss aus dem 18. Jahrhundert, als Fort, ist eine zauberhafte militärische Engineering Fort. Er erinnert an die Ciudadela de Jaca für die Balustraden. Es ist ein wunderschönes Schloss und gleichzeitig weit von die romantische Vorstellung kann man von einer Burg. Es wäre angemessener, definieren sie diese als Fort.
Eli Y Cris

Barcelona bettelt angesehen zu werden

und dieses ist definitiv eines der besten Plätze zum betrachten es, von der Burg entfernt. stand mit einer alten mittelalterlichen Wachturm, es liegt 170 m über dem Meeresspiegel. Es war ein Gefängnis und die Ausführung Ort, um sich nach dem spanischen Bürgerkrieg und wurde in der Stadt 1960 abgetreten.
Aktiviere den Verrückten Übersetzer

Übersetze alle Erfahrungen auf Deutsch

AN
AUS
Celbcn
DE
FRA
Paulinette
DE
FRA
Ciro
DE
ITA
Alisa Kolobova
DE
FRA
Jenny Diab Photographe
DE
FRA
Cindy V
DE
FRA
Valentina D'acquisto
DE
FRA
Monic
DE
SPA
Cristina As
DE
SPA
Eder Rivero
DE
SPA
Raul Hours
DE
SPA
Weitere Erfahrungen anzeigen
Teile deine Erfahrung
4,28 über 5 (29 Wertungen)
SEHR GUT